Schleimhautschutz von Nase, Mund und Lunge

Die Schleimhaut von Nase und Mund ist eine leichte Eintrittsstelle für Viren und Bakterien. Nicht nur dort, sondern auch in der Lunge und im Darm ist die Schleimhaut eine wichtige Barriere gegen verschiedene Erreger. Sie übernimmt damit eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr.

Auf diese Weise können Sie den natürlichen Schleimhautschutz unterstützen:

  • Ein basisches Nasenspray reinigt, neutralisiert die Säuren und bietet einen pH-Wert-Schutz vor schädlichen Viren und Bakterien.
  • Atem-Immun-Pflanzenkonzentrate zum Inhalieren und Einnehmen beseitigen nachteilige Keime, lösen Schleim, wirken entzündungshemmend und desinfizierend und befreien die Atemwege.
  • Ein essigsaures Eisenoxyduloxyd schützt die Schleimhäute und regeneriert diese.

 

Datenschutz
Wissenschaftliche Gesellschaft für Quantenmedizin und Bewusstseinsforschung, Besitzer: (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wissenschaftliche Gesellschaft für Quantenmedizin und Bewusstseinsforschung, Besitzer: (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: